Backen & Dessert Gesunde Ernährung Royale Rezepte

Rhabarber-Kuchen mit Baiserhaube & Kamut Khorasan

Zutaten für den Teig

  • 250 Gramm Butter – weich ( Zimmertemperatur)
  • 150 Gramm Rohrzucker
  • 250 Gramm Kamut Khorasan Mehl, hell
  • 4 Eier
  • 2 Teelöffel Backpulver – ca. halbes Tütchen Backpulver
  • 900 Gramm geputzter Rhabarber

Zutaten für die Baiserhaube:

  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 80 Gramm Zucker

Anleitung:

Butter und Zucker verrrühren, dann die Eier einzeln unterrühren.
Rühren mit Hand oder Küchenmaschine
Mehl und Backpulver vermischen und dann unter die „Eierbutter“ rühren.

Eine Springform fetten oder mit Backpapier auslegen.
Den Rührteig in die Springform geben und etwas glatt streichen.

Den geputzten Rhabarber in kleine (ca 1-2 cm) Stücke schneiden.
Den Rhabarber locker auf den Teig verteilen und dann leicht andrücken.

Den Rhabarberkuchen in den auf 200°C vorgeheizten Ofen stellen.
Umluft: 180°C oder  200°C Ober-Unterhitze backen.
Den Rhabarberkuchen ca. 50 Minuten backen, dann die Baiserhaube darauf geben und noch einmal ca. 10 Minuten backen.

Die Baiserhaube:

Für die Baiserhaube 4 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dann den Zucker – beim Weiterschlagen – Esslöffelweise zufügen.
Den Kuchen einmal aus dem Ofen nehmen,den Eischnee darauf verteilen
…dann den Kuchen wieder zurück in den heißen Ofen stellen

noch einmal ca 10 Minuten weiterhin bei 200°C backen
Der Rhabarberkuchen ist fertig, wenn die Baiserhabe sanft zu bräunen beginnt!

Da der Rhabarber roh auf den Rührteig gelegt wird, zieht er Wasser und so wird die Rhabarberschicht ein wenig „wässrig“, dass macht den Rhabarberkuchen besonders lecker

Zubereitung: schnell und einfach


Baiserhaube Tip’s:

Beim Trennen der Eier darauf achten, dass kein Eigelb ins Eiklar gerät.
Schüssel und Schneebesen müssen unbedingt fettfrei sein.
Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis er sich gelöst hat.
Die Baiser-Masse ist fertig, wenn sie glänzt und am Schneebesen lange Spitzen hängen bleiben,
oder für die ganz Mutigen, Schüssel kopfüber drehen, wenn alles fest drin bleibt – perfekt!!! ;o)

Jetzt laß es Dir schmecken, der Kuchen wird Dich umhauen und Deine Gäste begeistern.

Eure Manuela by Royal Vitality

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.